Wann ist Psychotherapie sinnvoll?


  • wenn Sie sich antriebslos, lustlos oder andauernd überfordert erleben
  • wenn Sie das Gefühl der Einsamkeit, Traurigkeit spüren
  • wenn Sie keine Freude am Leben finden
  • wenn Sie an Selbstmord denken
  • wenn Sie sich in einer Lebenskrise befinden und keinen Ausweg mehr erkennen (Scheidung, Tod, Arbeitsplatzverlust, Schuldenturm...)
  • wenn Sie in einer belastenden Beziehung leben
  • wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie mit der Erziehung ihrer Kinder oder mit der Doppelbelastung überfordert sind
  • wenn Ängste Sie belasten, einengen oder wenn Sie ohne erkennbaren Anlass plötzlich heftiges Herzrasen bekommen mit dem Gefühl „sterben zu müssen“
  • wenn Gedanken kommen, die Sie in Ihrem Denken, Handeln oder Fühlen einschränken, und belasten. Sie sich aber nicht trauen diese Gedanken jemanden mitzuteilen aus Scham- oder Schuldgefühle
  • wenn Sie unter Alkohol oder andere Drogen leiden und diese nicht mehr „lassen“ können
  • wenn Sie erkennen, dass nahestehende Personen sich immer wieder von ihnen distanzieren oder Sie verlassen, für Sie das aber unverständlich bleibt...